Alexander Hering

Burnout Prävention - Hypnose - Psychologische Beratung

Mein Angebot an Sie:

Coaching und Training zu folgenden Themen:

  • Stressmanagement und Burnout Prävention
  • Resilienz (Physische und mentale Widerstandskraft)
  • Achtsamkeit
  • Gesundes und authentisches Führen 
  • Stärkung des "Selbst-bewusst-seins" und Selbstwertgefühls
  • Allgemeine Belastungen  im privaten und beruflichen Umfeld

Entspannungsverfahren wie progressive Muskelentspannung (PMR), Autogenes Training (AT), Phantasiereisen und Imaginationen

Hypnose zur Unterstützung der Nikotinentwöhnung, Ernährungsumstellung/ Gewichtsreduktion, von Entspannungs- und Stressbewältigungstechniken, des allgemeinen Wohlbefindens etc. 

Spirituelle Rückführungen in Vor- und Zwischenleben 

Für weitere Informationen über Hypnose und Rückführungen besuchen Sie mich gerne auf meiner Internetpräsenz www.freedom-of-spirit.com

Honorar

Bevor wir beginnen, ist es mir wichtig, Sie näher kennenzulernen. Dieses Vorgespräch über ca. 30 Minuten ist kostenlos.

Eine Sitzung umfasst eine Stunde (60 Minuten) à 80 Euro. Jede weitere halbe Stunde 40€.

Studenten und Empfänger von ALG I und II erhalten eine Ermäßigung nach entsprechendem Nachweis. Bitte individuell anfragen.

Das Honorar für Gruppentrainings bzw. Seminare richtet sich nach dem Inhalt, dem zeitlichen Aufwand und der Teilnehmerzahl. Gerne erstelle ich Ihnen auf Anfrage ein Angebot. Diese sind übrigens nicht nur Unternehmen vorbehalten.


Abgrenzung Therapeut – Coach - Berater

„Als Therapeut (altgr. θεραπευτής [therapeutés]: „der Diener, der Aufwartende, der Wärter, der Pfleger“) wird heutzutage ein Anwender eines Heilberufes oder eines Heilverfahrens, wie beispielsweise ein behandelnder Arzt (im Hinblick auf seine Aufgabe, bestimmte Therapien anzuwenden) oder Psychotherapeut bezeichnet.“ (Quelle: Wikipedia)

Das bedeutet, dass die Bezeichnung „Therapeut“ nur von Personen mit Heilerlaubnis geführt bzw. verwendet werden darf.

**Deshalb möchte und muss ich auch ganz klar betonen, dass es sich bei dem von mir angebotene Coaching bzw. der Beratung nicht um eine Heilbehandlung handelt und ich auch keinerlei Heilversprechen abgebe oder Diagnosen stelle. Meine Angebote dienen der Gesunderhaltung und Prävention und nicht der Heilung psychischer oder physischer Krankheiten.

Falls Sie sich in ärztlicher Behandlung befinden oder bei Ihnen eine psychische Krankheit diagnostiziert wurde, benötige ich das schriftliche Einverständnis Ihres Therapeuten vor Beginn der ersten Sitzung. Fragen oder Unklarheiten können wir gerne im persönlichen Gespräch klären.